DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  Theorie Slavoj Žižek

ERST ALS TRAGöDIE, DANN ALS FARCE

animation  // deutsch  // 10:56 Min  // 24.02.2011  // Hits: 7.703
Slavoy Zizek über die Ökonomie der Mildtätigkeit. Der slowenische Philosoph demontiert die Praxis des ethischen Konsumierens. Er erklärt, weshalb "es unmoralisch ist, Privateigentum zu verwenden, um die schrecklichen Übel einzudämmen, die von der Insitution des Privateigentums verursacht werden". - Anstattdessen müssen wir "versuchen, die Gesellschaft so neu aufzubauen, dass Armut unmöglich wird."
Animierter Vortrag von RSA Animate.


weitere Videos: Die Bewegung • Slavoj Žižek
Team: RSA Animate


video-player download | screenings | impressum | kontakt | newsletter | faq | vertriebsstellen kanalB braucht deine unterstuetzung! du kannst mitmachen, oder du foerderst das projekt mit einem kanalB abo fuer die videos am website gilt diese Creative Commons License. shopsystem: XT-Commerce cms: kanalB