DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  Klassenkampf Sweatshops

HONDURAS

kurzdoku  // deutsch  // 5 Min  // 23.03.2003  // Hits: 380
Die Frauen in der Maquila-Industrie Zentralamerikas.

Honduras ist das Land Mittelamerikas mit den meisten Beschäftigten im
Bereich der freien Produktionszonen (Maquilas): 125 000 in 250 Betrieben, davon über 80 Prozent Frauen. Produziert wird für so klingende Marken wie
GAP, Levis, Nike, Adidas und Liz Claiborne. Arbeitswochen von mehr als 70
Stunden, geringe Löhne und Entlassungen wegen Gewerkschaftsangehörigkeit sind keine Seltenheit.
Maria Luisa Regalado Morn vom Kollektiv honduranischer Frauen (CODEMUH) berichtet auf Einladung der Clean Clothes-Kampagne von den Arbeitsbedingungen in Honduras und dem schwierigen Kampf der Frauen
für Verbesserungen.


weitere Videos: Sweatshops
weitere Infos: www.cleanclothes.at
Team: flo / helena

Sweatshops

video-player download | screenings | impressum | kontakt | newsletter | faq | vertriebsstellen
kanalB braucht deine unterstuetzung! du kannst mitmachen, oder du foerderst das projekt mit einem kanalB abo
fuer die videos am website gilt diese Creative Commons License. shopsystem: XT-Commerce cms: kanalB