DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  WTO Konferenz in Hongkong 2005 WTO 05 Vorberichterstattung

SCHEITERN

interview  // deutsch  // 3 Min  // 22.11.2005  // Hits: 1.590
Detlev Brauns, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit erklärt (nach hartnäckigem Nachfragen), dass aus Sicht der Bundesregierung die Verhandlungen letztlich daran scheitern würden, dass die Entwicklungsländer nicht ausreichend repräsentiert seien. Auch die Tatsache, dass nun Brasilien und Indien neben den USA und der EU in der "Quad" sind, einer informellen Verhandlungsrunde, die die Ergebnisse "vorschattiert", ändere daran nichts, da Brasilien und Indien keine Entwicklungsländer, sondern Schwellenländer sind. Brauns plädiert dafür den Kreis der Länder, die mitbestimmen dürfen, auf Entwicklungsländer zu erweitern.


weitere Videos: WTO 05 Vorberichterstattung
Team: Peter Fuchs/Bärbel Schönafinger/Alexis Passadakis


video-player download | screenings | impressum | kontakt | newsletter | faq | vertriebsstellen kanalB braucht deine unterstuetzung! du kannst mitmachen, oder du foerderst das projekt mit einem kanalB abo fuer die videos am website gilt diese Creative Commons License. shopsystem: XT-Commerce cms: kanalB