DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  themen Freiraum
freiraeume erkaempfen

60 videoclips12 linkskommentare

selbstbestimmte freiraeume wurden von den herrschenden schon immer als gefaehrlich, widerstaendig und das system destabilisierend erkannt und sind seit ihrem bestehen staatlicher represssion ausgesetzt. ... mehr

doku Taksim Platz: Open Mic
Taksim Platz: Open Mic
7. Juni 2013 Istambul: Leute auf dem Taksim Platz versammeln sich und erzählen von ihren Beweggründen und wie der Aufstand ihr Leben verändert.

Türkisch mit engl. UT
laenge: 8,75 min  | datum: 12.06.2013  | video-hits: 2.560
doku Die Kooperative Cecosesola, Venezuela
Die Kooperative Cecosesola, Venezuela
Schönes Selbstdarstellungsvideo der venezolanischen Kooperativenbewegung Cecosesola.
Cecosesola (Central Cooperativa de Servicios Sociales Lara) wurde 1967 als Dachkooperative mehrerer Landkooperativen aus dem Bundesstaat Lara und einiger Stadtteilgruppen aus der Großstadt Barquisimeto gegründet. Über fünfzig Basisorganisationen mit insgesamt 20 000 Mitgliedern (Beschäftigte und NutzerInnen) sind dem Verbund ... weiter
laenge: 26,13 min  | datum: 05.05.2012  | video-hits: 3.578
Reportagen Im Epizentrum
Im Epizentrum
Nur 2 Gehminuten von der Hektik Österreichs größter Einkaufstrasse entfernt liegt in der Wiener Lindengasse 60-62 ein Gebäude der BUWOG brach. Falsch! Lag brach. Einige mutige BesetzerInnen öffneten das Haus am Vortag des Aktionstages am 15. Oktober und schufen so das
Epizentrum
in Wien. ... weiter
laenge: 4:55 min  | datum: 21.10.2011  | video-hits: 1.109
kurzdoku Im Epizentrum
Im Epizentrum
Nur 2 Gehminuten von der Hektik Österreichs größter Einkaufstrasse entfernt liegt in derWiener Lindengasse 60-62 ein Gebäude der BUWOG brach. Falsch! Lag brach. Einige mutige BesetzerInnen öffneten das Haus am Vortag des Aktionstages am 15. Oktober und schufen so das
Epizentrum
in Wien. ... weiter
laenge: 4:55 min  | datum: 21.10.2011  | video-hits: 175
kurzdoku Schlesische Strasse 25
Schlesische Strasse 25
Berlin, Besetzung der Schlesischen Strasse 25. Rechtzeitig zur Veröffentlichung des neuen Berliner Mietspiegels.
laenge: 7,16 min  | datum: 31.05.2011  | video-hits: 1.287
kurzdoku Cafe Diesseits
Cafe Diesseits
Am 10. April 2010 haben Anwohnerinnen und Anwohner am Heinrichplatz das ehemalige „Café Jenseits“ besetzt. Die Wochen und Monate davor hatte sich im Kiez bereits herumgesprochen, dass die „Mähren-Gruppe“ (Mähren-Immobilien, Mähren-Grundbesitz und Mähren-Invest GmbH) die Ladenfläche der Oranienstraße 16 für 3.000 EUR Kaltmiete im Monat bzw. 40 EUR/m² neu vermieten will – eine Mieterhöhung um 100 Prozent für ... weiter
laenge: 9:00 min  | datum: 16.04.2010  | video-hits: 1.042
Aktionismus Luxus für Alle
Luxus für Alle
Wer an Wien denkt, denkt nicht unbedingt als erstes an die Industriegegend um die Triesterstrasse im 10. Bezirk. Doch auch begehrte Orte gibt es da. In der Triesterstrasse 114 begann sich in der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober einiges zu tun. Die 1912/13 vom Architekten Friedrich Jäckel gebaute Volksschule, die mittlerweile seit 2 Jahren leer steht wurde von der ... weiter
laenge: 7 min  | datum: 09.10.2009  | video-hits: 3.198
Reportagen Im Kaleidoskop
Im Kaleidoskop
Bereits im Frühjahr begannen wir mit den Arbeiten, nunmehr endlich liegt der fertige Bericht vor:
Ausgehend vom Verein KuKuMA entstand vor ein paar Jahren in der Wiener Schönnbrunner Strasse 91 ein Lokalprojekt, das Gleichgesinnten durch ein unübliches Konzept einen niederschwelligen Zugang bieten will. Im ... weiter
laenge: 8:40 min  | datum: 23.09.2009  | video-hits: 4.107
kurzdoku 2 neue Wagenplaetze in Wien
2 neue Wagenplaetze in Wien
Nach ergebnislosen Verhandlungen mit der Stadt Wien wechselte der alte Wagenplatz den Standort und teilt sich nunmehr auf zwei Plätze auf. Die Bewohner hatten sich auf eine Zusage der Stadt Wien verlassen und den Mietvertrag des alten Platzes per Ende Juli gekündigt. Da die Stadt aber wortbrüchig wurde musste schnell und unbürokratisch gehandelt werden.
laenge: 09:05 min  | datum: 26.07.2009  | video-hits: 1.492
kurzdoku Besetzung am Augartenspitz wird geräumt
Besetzung am Augartenspitz wird geräumt
Impressionen und kurze Statements von der Augartenspitz Räumung durch die Polizei am 8. Juli 2009.
Als bekannt wurde, dass die Wiener Sängerknaben einen Konzertsaal am Augartenspitz bauen wollen, haben sich BewohnerInnen der Leopoldstadt zu einer BürgerInneninitiative zusammengeschlossen, um sich gegen die Zerstörung und Vermarktung des öffentlichen Raumes zu wehren!
(Aufgrund der tw. schlechten ... weiter
laenge: 3:11 min  | datum: 11.07.2009  | video-hits: 1.709
kurzdoku Squat Tempelhof
Squat Tempelhof
Am 20.Juni 2009 versuchten Mitmenschen in Berlin ihr Recht auf Mitbestimmung zu demonstrieren.
Sie wollten den Flughafen Tempelhof besetzten, damit der Senat die Bedürfnisse seiner Bewohner ernst nimmt. Dies scheiterte, weil die Ordnungshüter mit absoluter Brutalität vorgingen.
laenge: 27:15 min  | datum: 23.06.2009  | video-hits: 8.602
kurzdoku Autonomes Zentrum Wuppertal
Autonomes Zentrum Wuppertal
Die halbstündige Dokumentation über das Autonome Zentrum (AZ) in Wuppertal aus dem Jahre 1990, zeigt die verschiedenen Besetzungen seit 1987 in Wuppertal-Elberfeld, die anschließenden Räumungen und der daraus folgende Protest auf den Straßen Wuppertals.
laenge: 29:38 min  | datum: 23.06.2009  | video-hits: 12.180
kurzdoku Geplante Besetzung des Flughafengeländes Tempelhof
Geplante Besetzung des Flughafengeländes Tempelhof
Der Clip zeigt die Situation vor der Besetzung und erzählt die Motive und Hintergründe, warum die BerlinerInnen nicht zufrieden sind mit den Plänen des Senats. Leider war es nicht möglich, den Flughafen zu besetzen, da die Polizei bereits zuvor brutal einschritt.
laenge: 03:53 min  | datum: 20.06.2009  | video-hits: 1.230
kurzdoku YA BASTA!-Redebeitrag auf der Freiräumedemo in Berlin
YA BASTA!-Redebeitrag auf der Freiräumedemo in Berlin
Freiräumedemo, 14. März 2009, Berlin - Redebeitrag von YA BASTA! und der mühsame Weg dorthin.
Auf der "Wir bleiben Alle Demo" wollte der bundesweite, internationalistische Ya-Basta-Block
die gemeinsamen Kämpfe hier und in Chiapas für selbstbestimmte und
selbstverwaltete Lebens(t)räume und Freiräume auf der Zwischenkundgebung zum Ausdruck bringen.
Auf dem Weg dorthin müssen sie sich mit ... weiter
laenge: 9:32 min  | datum: 14.03.2009  | video-hits: 544
kurzdoku Wagenplatzdemo
Wagenplatzdemo
Am 11.04.2008 fand in Wien im Rahmen der internationalen Aktionstage für Squats und autonome Räume eine Demonstration für Freiräume und den Erhalt des Wagenplatzes Wien statt. Nachdem die Baupolizei an die BewohnerInnen nicht erfüllbare Bedingungen stellt, ist der Wagenplatz Wien von der Räumung bedroht.
laenge: 3:26 min  | datum: 22.04.2008  | video-hits: 2.130
schnipsel Bimparty
Bimparty
Im Rahmen der internationalen Aktionstage für Squats und autonome Räume feierten AktivistInnen am 12.04.2008 eine Party in Wiener Straßenbahnen. Eine Bimparty ist eine Art Fest in öffentlichen Verkehrsmitteln. Unter dem Motto "Öffentliche Räume Erobern, Alles für Alle", zielte es darauf ab, die Menschen die die Straßenbahn benutzten, durch nette Interventionen zu gemeinsamen Handeln anzuregen. Dazu wurden ... weiter
laenge: 0:40 min  | datum: 17.04.2008  | video-hits: 1.099
kurzdoku Besetzung Spitalgasse
Besetzung Spitalgasse
Am 12.04.2008 wurde in Wien ein Gebäude gegenüber dem Unicampus von AktivistInnen besetzt. Diese Aktion fand im Rahmen der internationalen Aktionstage für Squats und autonome Räume statt, sollte aber eigentlich nicht darauf beschränkt bleiben. Grundlage der Hausbesetzung war unter anderem ein Workshop zu queer-feministischer Raumaneignung.
laenge: 4:45 min  | datum: 16.04.2008  | video-hits: 3.385
kurzdoku Besetztes-Haus-Party in Erfurt
Besetztes-Haus-Party in Erfurt
Videoclip zur Open-Air-Überraschungsparty am 10. April 2008in Erfurt. Die Polizei hatte angekündigt alle unangemeldeten Veranstaltungen zu verhindern. Die Überraschungsparty fand trotzdem statt. Die Ordnungshüter konnten zumindest eine zeitlang ausgetrickst werden und es wurde durch die Stadt gefeiert. Danach gab es eine nette kleine Spontandemo durch die Innenstadt von Erfurt. Laut, bunt und vielfältig.
laenge: 3 min  | datum: 10.04.2008  | video-hits: 4.098
kurzdoku Verwüstung des Rosa Rose Garten
Verwüstung des Rosa Rose Garten
Jeder ist seines Lebens Gärtner – nicht jeder ist mit Vorstellungsvermögen begabt, das über das Kurzfristige, für den Moment richtig Erscheinende hinausreicht. Würde der Immobilienmakler, der seinen Gestaltungsdrang anscheinend nur auf genau dieser Fläche realisieren kann, selbst ausschließlich an diesem Ort wohnen wollen? Würde der Polizist, der an der Räumung teilnimmt, auch den Spielplatz seiner Kinder ... weiter
laenge: 6:45 min  | datum: 14.03.2008  | video-hits: 1.701
kurzdoku Pankahyttn ist machbar, Frau Nachbar!
Pankahyttn ist machbar, Frau Nachbar!
Seit ca. 2 Wochen bewohnen AktivistInnen der Initiative Pankahyttn
ein kürzlich vom Fonds Soziales Wien (FSW) angekauftes Haus in der Johnstraße 45.
Am 11.1.2008 gab es im Rahmen des Info-Nachmittags für NachbarInnen eine Pressekonferenz zur aktuellen Situation.
laenge: 4:54 min  | datum: 14.01.2008  | video-hits: 2.303
12 links
New Yorck im Bethanien Hausprojekt und Raum für emanzipatorische politische und soziale Projekte, vom Bezirk in seiner Existenz bedroht. Breite Unterstützung wird gebraucht.

Yorck59 - weiteres video der raeumung Montag, 06.Juni nach Raeumung der Sitzblockade, selbstgedrehte „Impressionen“ jenseits der Polizeiabsperrungen:

Yorck59 - Video Raeumung Sitzblockade Ein kurzer Film, keine 5 Minuten, mit Szenen von der Raeumung der Sitzblockade vor dem Eingang der Yorck59. Aufgenommen aus der Ferne, von einer Polizeisperre aus gegen 05:15 Uhr. Die Situation und Atmosphaere kommt dabei rueber.

video - raeumung Amsterdam 01.06.05 - bericht aus der bergerlichen presse

indy.de special - kampf um freiraeume: Yorckstrasse 59 in Berlin inks zu artikeln, aufrufen, medien, ...

video: situation hausprojekt Yorckstrasse 59 Berlin, 1. Mai 2005 - am rande einer demo unter dem motto: 'ruecke vor bis zur Schlossallee. keine raeumung der Yorck59! gegen die prekarisierung in allen lebensbereichen!' berichtet eine bewohnerin des hausprojektes Yorckstrasse 59 vom aktuellen kampf um den erhalt des von raeumung bedrohten projektes.
der raeumungstermin wurde vom gerichtsvollzieher um eine woche verschoben und soll nun der 06.06.2005 sein.



(realmedia, 6 min, freundeskreis v i d e o c l i p s - indy.de)

video.squat.net squat-related movies, documentaries, video documents of all kind

wagendorf.de selbstbestimmte freiraeume wurden von den herrschenden schon immer als gefaehrlich, widerstaendig und das system destabilisierend erkannt und sind seit ihrem bestehen staatlicher represssion ausgesetzt. die aktuellen auseinandersetzungen um das alternative wohnprojekt yorck59, die rigaer94, die offene uni berlin, den umsonstladen in der brunnen183, den wagenplatz schwarzer kanal in berlin, um das ernst-kirchweger haus in wien und all die anderen in ihrer existenz bedrohten projekte sind nichts anderes als EIN symptom des allgegenwaertigen zugriffs des staates auf unsere freie lebensgestaltung und ein selbstbestimmtes leben.

Tuewi Der Verein Tuewi wurde 1994 als Forum fuer Interaktion, Integration und Kommunikation von Studierenden der Universitaet fuer Bodenkultur in seiner jetzigen Form gegruendet.

EKH website das ekh definiert sich als freiraum fuer kulturelle, politische und kuenstlerische aktivitaeten. 1990 wurde es von aktivistinnen der wiener hausbesetzerinnenszene und dem linken tuerkischen verein atigf besetzt. als inter/antinationalistisches, antifaschistisches, selbstverwaltetes zentrum erhielt es den namen ernst kirchwegers, der in den 60er jahren auf einer antifaschistischen demonstration ums leben gebracht wurde.

ekhbleibt.info aktuelle informationen rumd ums ekh

"es gibt keine besetzerInnen in Berlin!" Informationsminister Said al-Sahhaf spricht wieder

  
Freiraum
Mediaspree versenken
Internationale Besetzungs Aktionstage
EKH bleibt!
Tuewi bleibt!
Raeumung Rigaer 94
Taksim Platz: Open Mic
Die Kooperative Cecosesola, Venezuela
Im Epizentrum
Im Epizentrum
Schlesische Strasse 25
Cafe Diesseits
Luxus für Alle
Im Kaleidoskop
2 neue Wagenplaetze in Wien
Besetzung am Augartenspitz wird geräumt
Squat Tempelhof
Autonomes Zentrum Wuppertal
Geplante Besetzung des Flughafengeländes Tempelhof
YA BASTA!-Redebeitrag auf der Freiräumedemo in Berlin
Wagenplatzdemo
Bimparty
Besetzung Spitalgasse
Besetztes-Haus-Party in Erfurt
Verwüstung des Rosa Rose Garten
Pankahyttn ist machbar, Frau Nachbar!
Baupolizei am Wagenplatz WELF
Diese Säule ist besetzt
Table Bed Chair
Mediaspree versenken
Movimento Demo
EKH Pressekonferenz
Burggartenbestzung Wels 2006
Rog - Smo zacasni / We are temporary
DIY - Anarchist Convention - Freiburg 2006
Pankahyttn - Hausbesetzung
F13 Karneval
adventsdemo der schattenparker
eins, zwei, drei gebt die wägen frei!
raeumung Oberhausen
baumhaus
raeumung der yorkstrasse 59
3 wohnungen zerstoert
spoe besetzt
Love or Hate Parade
freiraum besetzung
besetzungs-schluss
demo fuer die erhaltung von freiraeumen
raeumungs-schluss
rathausbesetzung durch Yorck59
Geiselnahme in Wien (BekennerInnenvideo)
freiraum schaffen!
hausbesetzung Oranienburger Strasse 18
rektorat besetzt
F13 - demo und hausbesetzung
demo rigaer94
raeumung
Brukman - besezte Fabrik
Brukman Solidarität
brukman interview2
Brukman verstaatlicht
Brukman Besetzung
Brukman Baby
stille besetzung
Holteistrasse
entgleisungen in Karlsruhe
Gezi-Park-Proteste sollen fortgeführt werden
Man will nicht nur den Park, die Stadt und Bäume schützen, sondern auch "unsere Lebensräume, Lebensstile, Freiheiten und Zukunft". (telepolis.de - Florian Rötzer)
15.06.2013  hits: 4001
die Wilde 13: Westbahnstraße 13 besetzt
Am Freitag den 11.11.2011 wurde das Haus Westbahnstraße 13 in Wien besetzt.
13.11.2011  hits: 7186
Epizentrum besetzt
Am 14. Oktober 2011, Vorabend des Aktionstages für globalen Wandel, wurde in der Lindengasse 60-62 in Wien Neubau das Epizentrum eröffnet. Das Ziel im neuen Zentrum ist, "leerstehenden, ungenützten Raum zu gestalten und unentgeltlich in einen Raum zu verwandeln, wo sich Platz für Aktivitäten findet, die nicht von kommerzieller Vermarktung und Profitinteresse bestimmt werden sollen."
23.10.2011  hits: 6135
Berlin: Brandanschlag auf M99
In der Nacht vom 26. zum 27.10.2010 gegen 3 Uhr wurde auf den Infoladen M99 in der Manteuffelstrasse 99 in Berlin Kreuzberg ein Brandanschlag verübt. Obwohl die Täter von einigen Zeugen gesehen wurden, sind sie entkommen. Hätten nicht sofort Nachbarn mit dem Löschen begonnen und hätte die Feuerwehr eine Minute länger gebraucht, wäre wahrscheinlich das gesamte Haus abgebrannt, wie ein Feuerwehrmann bemerkte.
27.10.2010  hits: 2190
Wagenplatz Hafenstraße soll am Mittwoch, den 27.10.2010 geräumt werden!
Die Stadt Wien will die Wagenburg Hafenstraße in den nächsten Tagen ohne offizielle Vorankündigung und innerhalb von wenigen Stunden räumen lassen.
27.10.2010  hits: 852
Berlin: Neonazis provozieren Bunte Kuh & KUBIZ
In der Nacht vom 16. Auf den 17. Juli versuchten Neonazis im Berliner Stadtteil Weißensee erneut gegen den Jugendclub Bunte Kuh und das Kultur und Bildungszentrum (KUBIZ) vorzugehen. Wieder waren sie bewaffnet. Bereits seit Mai kommt es immer wieder zu Anfeindungen und Angriffsversuchen durch Neonazis gegenüber dem Haus und dessen Nuzter_innen. (de.indymedia.org)
20.07.2010  hits: 2196
Hausprojekt Eichenstraße geräumt!
In den späten Abendstunden des 12.7. 2010 wurde das Hausprojekt in der Eichenstraße 9 von der Polizei geräumt. Damit steht das Haus im Wiener 12. Gemeindebezirk wieder ungenutzt leer. In den vergangenen 12 Tagen wurde das Haus instand gesetzt und mit Programm und durch viel Engagement zahlreicher Menschen belebt.
13.07.2010  hits: 955
Hausprojekt in der Eichenstraße 9 eröffnet
Seit dem Abend des 2. Juli ist das Hausprojekt in dem bisheer leerstehenden Gebäude in der Eichenstraße 9 eröffnet. Die ersten beiden Tage und Nächte sind ohne Polizeistress verlaufen, wir setzen das Haus weiter in Stand.
06.07.2010  hits: 949
Hausbesetzung in Voralberg
In Vorarlberg haben sich heute erneut Menschen zusammengefunden um ein Gebäude zu besetzten. Das Haus befindet sich in Ludesch (nähe Bludenz) und ist direkt am Bahnhof. Die Motivation für diese Aktion kommt daher, dass aus den Verhandlungen mit politisch Verantworlichen bislang keine konkrete Lösung hervorgegangen ist.
JedEr ist herlichst eingeladen sich zu beteiligen und im Haus vorbei zu schaun.

26.10.2009  hits: 748
Die Triesterstrasse 114 wurde geräumt.
Um etwa 4:00 frueh begann die Polizei mit der Räumung. Etwa eine Stunde später waren keine Leute mehr im Haus. Es gab keine Verhaftungen, einige Leute wurden perlustriert.
12.10.2009  hits: 1599
Keine Zukunft für den Wagenplatz Baumgasse!
Nun ist es gewiss, am 20.08.2009 müssen wir das Grundstück in der Baumgasse 131 geräumt haben.
04.08.2009  hits: 756
2 neue Wagenplätze in Wien
Die Politik redet von Zwischennutzung? Wir tun es!
Stellungnahme des Wagenplatz Wien zur Zwischennutzung im Sommer 2009

23.07.2009  hits: 628
Zehn Häuser in Wien kurzzeitig besetzt
Gruppe "Hausprojekt" brachte Transparente an und fordert Gesetz zur unkommerziellen Nützung von leer stehenden Häusern
10.07.2009  hits: 672
Hausbesetzung in Wien
Wir haben am 31.Mai ein leerstehendes Haus auf der Rechten Wienzeile 35 instandbesetzt. Seit der Besetzung des Areals hinter dem Narrenturm im Juli 2004 ist dies nun schon die elfte Besetzung mit dem Ziel ein selbstverwaltetes Sozial- und Kulturzentrum zu schaffen.
01.06.2009  hits: 1884
Besetzung in der Hohen Warte 1-3 in Wien
Um ca. 20:30 herum ist am 11.7. die Villa Hohe Warte in der Hohen Warte 1-3 von ca. 70-100 Menschen besetzt worden. Ziel ist - auch im Anschluss an die Räumung der Spitalgasse und der Repression in deren Folge - die Errichtung eines autonomen Sozial- und Kulturzentrums inklusive eines politischen Wohnprojekts. Das Gebäude ist ein ehemaliges Waisenheim im Eigentum der Stadt Wien und steht seit 1999 leer.
12.07.2008  hits: 801
Rechtshilfe-Wien Nachbereitung vom Wochenende
Die Daten aller Personen im Polizeikessel direkt vor dem Haus und der 46 Personen im Haus wurden von der Polizei aufgenommen und die Personen wurden abfotografiert. Einige wurden auch vor Ort perlustriert. Seitens der Polizei kam es zu verbalen Belästigungen und vereinzelt zu unverhältnismäßigen Gewaltanwendungen.
16.04.2008  hits: 1175
Newsticker zu den internationalen Squatting Days
auf at.indymedia.org
12.04.2008  hits: 1769
Wagenpaltz Wien: Räumungsbescheid und unsere Stellungnahme
Am Freitag, den 04. April, erhielten wir unseren schriftlichen Räumungsbescheid der Baupolizei.
08.04.2008  hits: 1193
Überfall von MA 6 und Polizei
5 BeamtInnen der MA 6 und 4 PolizistInnen kamen unangemeldet am 06.03.2008, auf den Wagenplatz, kennzeichneten die Wägen mit Nummern und Buchstaben, verschafften sich teilweise unautorisierten Zutritt und forderten von allen anwesenden Personen Personalien, Eigentumsverhältnisse, Mietpreis und Auskunft
über andere eventuelle BewohnerInnen - trotz Protest wurden mutwillig falsche, bzw. spekulative Daten bezüglich des Eigentums und der Länge des Aufenthalts der anwesenden Personen aufgenommen.

26.03.2008  hits: 1259
Graz bewegt sich doch? - Nachtrag zur Hausbesetzung
Graz ist ja eine kleine, ruhige, beschauliche Stadt. Es war in den letzten Jahren wohl recht selten der Fall, dass mensch das Gefühl bekommen hätte, dass in dieser Stadt etwas zu bewegen wäre. Graz ist die Stadt, die man verlässt, und es sind viele, die das in den letzten Jahren gemacht haben.
10.07.2007  hits: 944
Hausbesetzung in Graz
Am späten Abend des 06.07.2007 wurde in einer Nacht&Nebel-Aktion die ehemalige St.Andrä-Schule (Grenadiergasse 2) in Graz besetzt.
08.07.2007  hits: 1090
Salzburg: Polizei dreht alternatives Cafe DenkMal zu
Gestern Nacht beendeten Beamte des Gewerbe- und Finanzamts unter fadenscheinigen Begründungen eine HipHop-Veranstaltung im alternativen Kulturverein DenkMal. Dabei wurden persönliche Daten von beinahe allen anwesenden Personen erfasst und die Vereinsräumlichkeiten bis ins kleinste Detail abfotographiert.
17.06.2007  hits: 1474
Stadtpolitik und Repression in Kopenhagen
Es ist nicht das erste mal innerhalb der letzten 20 Jahre, dass sich die Sozialdemokraten in Konkurrenz zur politischen Rechten als autoritäre Ordnungsmacht profilieren. Die rücksichtslose Sanierungs - und Kommerzialisierungspolitik der drei sozialdemokratischen Kopenhagener Oberbürgermeistern in dieser Zeit, führte immer wieder zu heftigen Protesten von Seiten der betroffenen Teile der Bevölkerung. (ein linksradikaler Aktivist aus Kopenhagen - de.indymedia.org)
15.03.2007  hits: 771
Kopenhagen: Immer noch Tausende fürs Ungdomshuset auf den Straßen
Auch wenn es in der Mainstream-Presse ruhig um den Protestwelle gegen die Räumung und den Abriss des Ungdomshuset in Kopenhagen geworden ist, gehen die Aktionen auch nach über einer Woche nach der Räumung am 1.3. kontinuierlich weiter. ( Kampen fortsaetter! - de.indymedia.org)
14.03.2007  hits: 1497
Solidemo für das Ungdomshuset in Wien
Samstag, 3. März 2007, 16 Uhr; Treffpunkt: Europaplatz (Westbahnhof), 1060 Wien (no-racism.net)
03.03.2007  hits: 941
Räumung des Ungdomshuset
Seit Dienstag dem 01.03.07 um 07:00 Uhr Morgens hat die dänische Poilzei begonnen Ungdomshuset in Kopenhagen zu räumen. (malle - de.indymedia.org)
01.03.2007  hits: 946
Kurstadtrandale und ihre Ursachen...
In Bad Nauheim, einer Kurstadt zwischen Gießen und Frankfurt, randalierten am Samstag, den 23.12. 50-70 Jugendliche, indem sie die Heckscheiben von zwei Polizeifahrzeugen, Schaufensterscheiben von Geschäften und zwei Geldinstituten einwarfen, Blumenkübel auf die Fahrbahn rollten und Fahrradständer aus der Verankerung rissen. Ebenso flogen mehrere Farbbomben gegen die Fassade des Rathauses.
Anlass dafür war die Schließung des Jugendzentrums Alte Feuerwache durch die Stadt am 18.12.06. (de.indymedia.org )

27.12.2006  hits: 1426
"Pankahyttn" besetzt Haus in der Storchengasse
20.12.2006, Wien - In der Storchengasse 21 hat die Initiative "Pankahyttn" mit etwa 70 Personen ein leerstehendes Haus besetzt um wieder auf ein ungenutztes Gebäude aufmerksam zu machen. (freiraum.at.tt)
20.12.2006  hits: 1192
Pankahyttn besetzt!
Wir haben heute das schon seit Jahren leerstehende Haus Ecke
Gumpendorferstraße / Gürtel im 6. Bezirk friedlich und gewaltlos besetzt, um hier ein unkommerzielles und emanzipatorisches Kultur und Sozialprojekt zu verwirklichen. (freiraum.at.tt)

30.10.2006  hits: 1318
Freiraum ist für alle da!
Wie oft haben wir uns Raum gewünscht? Raum zum Denken, Raum zum Leben,
Raum wo Ideen geboren, besprochen und im Endeffekt auch durchgeführt
werden. Oder aber auch Raum zum Ausspannen, Raum zum allein sein, Raum,
den mensch sich nicht mit Getränken oder Ähnlichem erkaufen muss.

13.10.2006  hits: 917
FreiraumsympathisantInnen störten Podiumsdiskussion mit Rektor Winckler
An die 10 AktivistInnen aus dem SympathisantInnen Umfeld der Gruppe Freiraum störten heute gegen 16:30 die Podiumsdiskussion zum Thema 'Was bedeutet uns Europa?' mit u.a. Eu Kommissar Fischler und Georg Winckler (Rektor der Universität Wien) um ihrer Forderung nach dem Werkstättenhof am UniCampus Nachdruck zu verleihen.
02.02.2006  hits: 1226
Ex-Steffi wird freiwillig nicht geräumt
in einer woche verstreicht die frist, welche den bewohnerInnen der Ex-Steffi eingeräumt wurde, um ihre bleibe südlich des Karlsruher hauptbahnhofs zu verlassen. (de.indymedia.org)
24.01.2006  hits: 1369
soziales zentrum Norderstedt besetzt
nach 10-jaehrigem bestehen hat die stadt Norderstedt den nutzungsvertrag mit dem gemeinnuetzigen verein Soziales Zentrum e.V. gekuendigt und nach ablauf des vertrages raeumungsklage erhoben. (indy.de)
20.09.2005  hits: 966
Norderstedt: soziales zentrum bricht verhandlungen ab
seit mitte 2004 wurde der verein von der verantwortlichen der stadt hingehalten. die vielen gespraeche mit den parteien und der verwaltung waren im endeffekt nichts als heisse luft. (nadir)
30.08.2005  hits: 1061
Baumbesetzung beendet
Am 21 Juli ist die letzte Aktivistin vom Baum gestiegen.
23.07.2005  hits: 1257
(Baum)besetzung seit vier Tagen
auch ein spontaner personenwechsel am baum gelang ohne grosse probleme
17.07.2005  hits: 835
Uni-Campus besetzt - Freiraum geht in die Luft!
Soeben wurde der Werkstaettenhof im alten AKH zum fuenften Mal von uns besetzt.
13.07.2005  hits: 964
Berlin: festnahmen auf soli-demo gegen hausdurchsuchungen
aufgrund der hausdurchsuchungen am morgen des 7.7.2005 gab es in Berlin am Boxhagener Platz eine spontane soli-demo in deren verlauf viele teilnehmerInnen festgenommen wurden.(indy)
08.07.2005  hits: 923
Aus fuer Wohnprojekt der Deserteursberatung im EKH
Unsere Entscheidung ist, dass es das Wohnprojekt ohne EKH nicht weitergeben wird.
01.07.2005  hits: 1107
Keine akute Raeumungsdrohung!
Die akute Raeumungsdrohung fuer dieses Wochenende (30.6. bis 3.7.) ist gebannt.
01.07.2005  hits: 1197
protest in Hohenems: >konkret bleibt autonom!<
das autonome jugend- und kulturzentrum Konkret steht ab 1.juli 2005 ohne raeumlichkeiten. so will es die OeVP-regierung haben: entweder die uneingeschraenkte unterwerfung in eine sittlich-moralische politik der ewig gestrigen oder keine subventionen. (indy.de)
26.06.2005  hits: 2348
freiraeume statt repression
kampf um linke freiraeume buendeln, gemeinsam aktionen aushecken.
fuellen wir das sommerloch der buergerlichen medien und schaffen wir den >freiraumhype<

20.06.2005  hits: 810
Dresden: nazis in der Neustadt
am abend des 16.06.2005 kam es in der Dresdner Neustadt zu gewalttaetigen auseinandersetzungen zwischen etwa 20 militanten neonazis aus dem umfeld der verbotenen SSS und mehreren antifaschistinnen.
17.06.2005  hits: 1105
vor 15 jahren: haeuserkampf in Ostberlin
am 23. juni ist es 15 jahre her, das zum grossangriff auf die von neonazis besetzten haeuser in der Ost-Berliner Weitlingstrasse geblasen wurde. der hoehepunkt eines monatelangen strassenkampfes zwischen linken und rechten auf Ostberliner territorium, in dem die DDR-polizei meist zum zuschauen verdammt war.
17.06.2005  hits: 832
Die Mannen des Herrn Machowetz
Einige Bilder zur Verdeutlichung des einschlaegigen Hintergrunds mancher Mitarbeiter des neuen EKH-Besitzers
15.06.2005  hits: 1137
solidemo fuer Yorck59 in polen
am montag 06.06.2005 organisierte die Anarchistische Foederation in polen die antiraeumung solidemo fuer Yorck59 vor dem deutsche generalkonsulat in Gdansk
09.06.2005  hits: 889
Vkb-Innsbruck bleibt
mehr denn je ist das besetzte haus >Villa Kuntabunt< in Innsbruck von der raeumung bedroht (indy.de)
07.06.2005  hits: 923
akute raeumungsgefahr - Plan B verteidigen
gerade (16.30) kamen c.a 15 polizisten und etwa 3 stadtmenschen welche sich mit gewalt auf unser platz gepruegelt haben (indy.de)
07.06.2005  hits: 1059
(Berlin) Yorck59
live berichterstattung vor Ort (indy.de)
07.06.2005  hits: 1165
8 besezte haeuser in Amsterdam geraeumt
1.6.2005 - es gab unterschiedlichsten widerstand - bericht und fotos
02.06.2005  hits: 886
Yorck 59 verteidigen
am 14. mai 2005 fand abends eine demonstration gegen die drohende raeumung der Yorckstrasse 59 statt. (umbruch)
27.05.2005  hits: 1275
der alte werkstaettenhof am campus wurde erneut besetzt!
zum mittlerweile 4. mal haben aktivistInnen das gelaende besetzt um dort ein autonomes soziales zentrum zu errichten.
26.05.2005  hits: 996
Solidemo fuer Yorck59 in Polen (Warschau)
on 16.05.2005 at 11:30 in Warsaw (poland) there was a spontanous solidarity demonsration against Yorck59-eviction in front of the german ambasy organized by Anarhist Federation- Warsaw Praga and Anarhist Federation- Gdansk (Danzig). (indy.de)
25.05.2005  hits: 930
hh sonntag im schanzenpark
am sonntagnachmittag gab es spontan-mitmach-theater unter baulaerm im hamburger schanzenpark. (indy)
23.05.2005  hits: 1040
yorck59 (berlin) : raeumungstermin verschoben
raeumungstermin vom 30.Mai, 6 uhr auf 6. juni, 5 uhr verschoben ! (indy)
21.05.2005  hits: 1196
tag Y: raeumung der Yorck59 verhindern!
gerichtsvollzieher hat sich am 30. mai angekuendigt (stressfaktor)
19.05.2005  hits: 1400
rathaus Kreuzberg besetzt
bewohnerInnen der Yorckstrasse 59 fordern politische loesung
24.03.2005  hits: 1083
Am Mittwoch, 23. Maerz 2005 begannen in Wien die sog. RaeumungSchlussTage
Und gleich zum Beginn wurde am Rande einer Kundgebung ein Haus besetzt.
23.03.2005  hits: 1420
RaeumungSchlussTage: Die Stadt gehoert Wir!
von 23. - 27. Maerz 2005 machen auf gemeinsamen Existenzkampf zahlreicher Initiativen in Wien aufmerksam
23.03.2005  hits: 1198
Polizeieinsatz im Ernst Kirchweger Haus
Drei Personen verhaftet
15.03.2005  hits: 1447
raeumungs SCHLUSS tage / GEGEN-kultur-tage im TUeWI
! schluss mit den raeumungen!
! her mit dem FREIRAUM!

07.03.2005  hits: 1643
raeumungsprozess gegen das EKH eroeffnet!

20.02.2005  hits: 1172
Bedrohte Raeume - Teil 1: Kulturbeisl Tuewi
TueWi befuerchtet Kommerzialisierung (derStandard)
07.02.2005  hits: 1039
raeumungsvergleich
Es ist richtig, dass einige Praekariatstraeger einen Raeumungsvergleich mit der neuen Hausverwaltung unterschrieben haben
30.12.2004  hits: 1305
'Interessantes' zum Anwalt der Hausverwaltung Petri
neue Grauslichkeiten aus der Geschichte 'Wir gegen die rechtsextreme Elite dieses Landes':
14.12.2004  hits: 1116
EKH muss bleiben!
ausfuehrliches feature bei at.indymedia.org
11.12.2004  hits: 1301
EKH solikommando besucht KPOe salzburg
20 personen des EKH solikommando 'rosa elefant' besuchten am 16.11.04 um ca 17:00 das volxheim in salzburg, wo sich die bueroraeumlichkeiten der KPOe befinden. ziel war die symbolische besetzung des teilweise ungenutzten hauses sowie die ueberreichung der forderungen an die KPOe salzburg.
16.11.2004  hits: 1190
Hausverwaltung bietet Raeumungsvergleich per 30.6. 2005 an

16.11.2004  hits: 1138
EKH-demo: Bericht und Kommentar
auf at.indymedia.org
16.11.2004  hits: 1143
KPOe vs. EKH: Bunter Abend im Cafe 7 Stern
einige freundInnen des autonomen Ernst Kirchweger Hauses veranstalteten gestern einen bunten abend im KPOe-nahen cafe 7 Stern in Wien Neubau und sorgten damit fuer einiges an irritation.
12.11.2004  hits: 1536
KPOe-Bundeszentrale besetzt
wir, einige sympathisantInnen des autonomen zentrums ,,Ernst Kirchweger Haus"(EKH), haben heute vormittag die bundeszentrale der Kommunistischen Partei Oesterreichs in der Drechslergasse 42 besetzt!!!
02.11.2004  hits: 1319
KPOe verkauft besetztes EKH
ein halbes jahr haben die bewohner laut Baier nun zeit eine neue bleibe zu finden
20.10.2004  hits: 1114
EKH (squat in Wien) erhielt polizeibesuch
das aelteste weil einzige squat in Oesterreich erhielt zum wiederholten male unerwuenschten besuch durch staatsorgane. drei illegalisierte menschen wurden verhaftet und befinden sich in abschiebegefahr..
21.05.2004  hits: 962
beautiful occupation!
anlaesslich des internationalen frauen-/ lesben-/ maedchenkampftages wollen die besetzerinnen darauf aufmerksam machen, dass frauen freiraeume brauchen, die ihnen von der gesellschaft zur verfuegung gestellt werden muessen
09.03.2004  hits: 1089
lebensraum statt Wien
Am 23.Jänner wollen wir zeigen, dass es andere Lösungen für urbanes Zusammenleben gibt als marktwirtschaftliche Profitmaximierung. Bessere Lebensbedingungen für alle sind machbar, es ist einzig eine Frage des politischen Willens. An verschiedenen Orten der Stadt werden wir mit Aktionen, Konzerten, Theater und Ausstellungen unsere Forderungen für eine lebenswerte Stadt artikulieren.
13.01.2004  hits: 829
Gescheiterte Herbergssuche
Maria und Joseph waeren heute noch immer obdachlos.
Die Solidarische Gemeinschaft fuer Obdachlose und Ausgegrenzte und der Verein Sans Papiers - Die Bunten veranstalten mit Hubsi Kramar eine theatralische Aktion.

19.12.2003  hits: 996
Freies Mediencamp weicht drohender Räumung!
Seit 27. Juni steht am Wiener Karlsplatz das Mediencamp als Protest einer breiten Allianz aus Kultur- und Medieninitiativen und als Zeichen gegen die zunehmende Einschränkung der Grundvoraussetzungen der freien Medien, allen voran ihrer Selbstbestimmung und Unabhängigkeit.
20.10.2003  hits: 967
villa in klagenfurt für 3 tage besetzt!
Ein paar Tage lang gabs ein kleines, zwar ziemlich improvisiertes aber doch feines squat in Klagenfurt/Celovec. Heute wurden die AktivistInnen dann mit Polizeigewalt rausgeschmissen
25.06.2003  hits: 955
raeumung der rigaer94 / Berlin:
eine chronik der ereignisse
21.05.2003  hits: 984
Rigear 94 kiezspaziergeng
trotz regen gut besucht
20.05.2003  hits: 905
Riger94 newsticker:
30 wannen am Bersarinplatz
12.05.2003  hits: 932
Rigaer 94 - Update
das hausprojekt Rigaer 94 in Berlin-Friedrichshain wurde heute mal wieder von bullen mit sek-unterstuetzung gestuermt.
12.05.2003  hits: 937
besetzung der PDS-geschaeftsstelle
wegen raeumung der Riager. 94
12.05.2003  hits: 978
fotos von den zerstoerungen
in den folgenden tagen hat er mit hilfe seiner "Bau"arbeiter die wohnungen verwuestet und systematisch zerstoert.
11.05.2003  hits: 1004
fotos und bericht von "Rigaer 94 goes Innova"
Innova hat, was der Rigaer 94 seit Mittwoch fehlt: Küchen, Sofas, Betten, große Plenumstische...
11.05.2003  hits: 1073
interviews zur Rigaer94 in Berlin
mit bewohnerInnen im august 2002
11.05.2003  hits: 946
kurzzeitige besetzung rigaer 4
nach der spontandemo am den fruehen morgenstunden des 8.Mai haben paar leute das haus in der Rigaer Straße.4 besetzt.
11.05.2003  hits: 972
alternativen zum kapitalismus - anders leben
heißt unser nächstes film-projekt. wenn du material oder ideen hast, melde dich bitte
20.01.2003  hits: 1247
kadterschmiede
in der nacht auf heute kam es zu rangeleien zwischen 300 leuten die die wiederbesetzung der kadterschmiede feiern wollten und der polizei.
13.12.2002  hits: 1019
kadterschmiede wiederbesetzt
heute, am 13.12.2002, einweihungsparty. Rigaerstr.94, F'hain
22.11.2002  hits: 1200

video-player download | screenings | impressum | kontakt | newsletter | faq | vertriebsstellen
kanalB braucht deine unterstuetzung! du kannst mitmachen, oder du foerderst das projekt mit einem kanalB abo
fuer die videos am website gilt diese Creative Commons License. shopsystem: XT-Commerce cms: kanalB
kanalB trashfilmdatenbank videomagazin trash kurzfilme musikvideos dokumentationen internetstreaming HipHop antiparanoia wettbewerb widerstand streaming kanal-b kanal-B canalb canalc canald bcanal ccanal dcanal